Erläuterung der Straßennamen

Frankenstraße

Die einheimische Bevölkerung wird stammesmäßig den Franken zugeordnet. Der germanische Volksstamm der Franken war im 3. Jahrhundert am Niederrhein durch Zusammenschluß verschiedener Stammesgruppen (Salier, Sugambrer etc.) entstanden und hatte sich im 7. Jahrhundert bis nach Frankreich ausgebreitet. Nach der Niederwerfung der Alemannen und der Thüringer besiedelten die Franken auch unseren Raum. Im 8. Jahrhundert wurde das Gebiet südlich des Mains bis zur Regnitz als Ostfranken (Francia orientalis) dem großen Frankenreich der Karolinger angegliedert.